zwerge+ Tragewissen

Warum Du ein Baby tragen solltest

9 Gründe, warum das Tragen gut für Dich und Dein Baby ist, kannst Du hier nachlesen.

Ab wann und wie lange kannst Du Dein Baby tragen

Hüpf hier zum Blog, um mehr dazu zu lesen

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Trageberatung

Wie wir von ZWERGE.de darüber denken, kannst Du hier nachlesen.

Erste Hilfe im Tragehilfendschungel

Du willst Dein Baby tragen und hast den Überblick verloren bei der ganzen Auswahl? Tragetuch, Trage mit Schnallen oder zum Binden? Wir helfen Dir hier durch den Tragehilfendschungel.

3 Babytragen für Neugeborene, die immer gehen

Keine Lust oder Zeit, Dich mit dem Tragen zu beschäftigen? Dann schau Dir diese 3 Babytragen für Neugeborene an, die (fast) allen Eltern gut passen.

Auf das musst Du beim Kauf Deiner Babytrage achten - unsere 6-Punkte-Checkliste

Du willst eine Babytrage kaufen? Supi! Hüpf schnell zu unserer Checkliste und prüfe, ob Dein Favorit alle Punkte erfüllt, die eine gute Babytrage haben sollte.

Babytragen für Dünne 

Für dünne Mamas und Papas passen nicht alle Babytragen gleichermaßen gut. Schulterpolster sind zu dick, zu breit oder zu lang und manche Bauchgurte lassen sich nicht eng genug ziehen. Hier geht`s zu unseren 6 Favoriten für dünne Eltern.

Babytragen für XXL Mamas und Papas

Unsere 5 Favoriten für kräfitigere Eltern haben wir hier für Dich gesammelt.

Babytragen für den Sommer

Unsere Lieblingstragen für den Sommer, die leicht und luftig sind, findest Du hier.

So nutzt Du den Ringsling richtig

Unsere Tipps zum Tragen mit dem Ringsling findest Du hier.

Die richtige Position Deines Babys in der Babytrage

Wie hoch und wie eng soll die Trage sein? Wann ist das Köpfchen gut gestützt und wo sind die Händchen des Babys? Diese Fragen beantworten wir Dir hier.

Wann mußt Du Deine Trage neu einstellen?

Dein Baby wächst in den ersten Wochen und Monaten rasant. Wir zeigen Dir hier, wann Du Deine Trage neu anpassen musst.

Reicht eine Trage für die ganze Tragezeit?

Passt die Babytrage auch noch größeren Kindern? Oder brauche ich dann eine eine 2. Trage? Warum gibt es bei einigen Tragen Babysize und Toddlersize? Antworten dazu findest Du hier.

Steg bei Deiner Lieblingstrage zu schmal?

Wr zeigen Dir hier 2 Möglichkeiten, wie Du die Trage trotzdem weiterhin nutzen kannst.

Unsere 5 TOP Tragen für größere Kinder

Unsere Lieblingstragen, wenn wir größere Kinder (ab 1 Jahr) tragen, zeigen wir Dir hier.

Mit der Babytrage auf der Hüfte tragen

Mit den meisten Babytragen kannst Du Dein Baby auch auf der Hüfte tragen. Das ist super, wenn die Kleinen mehr sehen und an Deinem Alltag teilhaben wollen. Wie das geht, zeigen wir Dir hier.

Tragen im Sommer

10 Tipps fürs Tragen an heißen Tagen findest Du hier.

Tragen im Winter 

So hat es Dein Baby im Winter kuschelig warm im Winter, wenn Du es trägst. Hier geht es zu den 4 Möglichkeiten, die wir Dir empfehlen.

Tragetuch - Arme rein oder raus?

Ältere Babys wollen die Arme bewegen beim Tragen. Ab wann ist es sinnvol, die Arme draußen zu lassen und wie das geht, zeigen wir Dir hier.

Tragetuch - elastisch oder gewebt?

Was die Vor- und Nachteile von elastischen und gewebten Tragetüchern sind und wann wir welches empfehlen, kannst Du hier nachlesen.

Trage-Glossar

Wenn Du wissen willst, was Fullbuckle, Onbuhimo oder Atta eigentlich bedeutet und was es mit dem Flächengewicht auf sich hat, dann lies hier weiter.

Du willst mehr wissen zum Tragen?

Warum es für Dein Baby soooo gut ist, wenn Du es trägst? Und worauf Du beim Tragen achten musst, damit Du keine Rückenschmerzen bekommst? Dann abonniere unser ZWERGE.de Tragemagazin!
 
Wir (8 Trageberaterinnen aus dem ZWERGE.de Team) versorgen Dich regelmäßig mit wertvollen Informationen rund ums Tragen. Wann Du Deine Trage neu einstellen musst und was Du im Herbst und Winter beachten solltest. Damit Dein Baby sicher und geborgen ganz nah bei Dir ist und Du beide Hände frei hast für Deine To-Do`s. 

Melde Dich hier für das ZWERGE.de Tragemagazin an: