didymos DidyTai Standard rot-natur*gebraucht*

Diesen Artikel können wir Ihnen online leider nicht/nicht mehr anbieten.
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
89,00 € * 119,00 € * (25,21% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 10-15 Werktage

  • DID27-SH
  • 4048554774806
Produktinformationen "didymos DidyTai Standard rot-natur*gebraucht*"
Second Hand - gebraucht, Vorführmodell, guter Zustand, NP 119,00 €
 
Der DidyTai ist eine sehr einfach anzuwendende Tragehilfe. Er besteht aus einem rechteckigen Tragetuch mit vier Bändern an den Ecken. Er hat keine Drucknöpfe, Schnallen oder Klettverschlüsse - also nichts, was ausleiert, drückt oder beim Öffnen Ihr Baby weckt.
 
Die oberen Bänder sind breit und am Ansatz gerafft. So legen sie sich fest um Ihre Schultern und verteilen das Gewicht sehr gleichmäßig. Die unteren Bänder halten den DidyTai zusammen und stützen zusätzlich. Damit sich die Hüftgelenke Ihres Babys gesund entwickeln, müssen sich seine Beine beim Tragen in der Spreiz-Anhock-Haltung befinden.
 
Genau diese Körperhaltung unterstützt der DidyTai optimal. Beim DidyTai können Sie die Breite mit einer Kordel einstellen. So passt er Ihrem Kind von der Geburt an bis es allein gehen möchte.
 
Am Anfang werden Sie Ihr Baby wohl eher vor der Brust tragen. Der DidyTai funktioniert aber auf dem Rücken genau so gut und kann auch zum Tragen auf der Hüfte eingesetzt werden.
 
Eigenschaften
  • anatomisch korrekte Spreiz-Anhock-Haltung
  • verschiedene Tragepositionen möglich - auf dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken
  • von Geburt bis Konfektionsgröße 98
  • spezielles, diagonal elastisches Tuch
  • schnell und einfach anzulegen
  • leicht und handlich
  • garantiert ohne Schadstoffe
  • reine kbA-Baumwolle (zertitifiziert)
  • unbedenkliche Färbung
  • hergestellt in Deutschland
  • langlebig und robust
  • waschmaschinenfest
 
Material und Herstellung
Der DidyTai ist aus den gleichen Stoffen hergestellt wie die didymos Babytragetücher. Die zeichnen sich in ihrer elastischen Webart durch einen besonders hohen Tragekomfort aus. Alle Rohfasern sind aus kontrolliert biologischem Anbau und werden nur in zertifizierten Betrieben versponnen und gefärbt. Eine chemische Vor- oder Nachbehandlung findet nicht statt. Genäht wird der DidyTai in Ludwigsburg.
 
100% Baumwolle *
*aus kontrolliert biologischem Anbau
Flächengewicht 220g/m²
 
Maße
Schultergurte: Länge 200 cm, Breite 33 cm Hüftgurte: Länge 87 cm, Breite 12 - 9 cm Sitzbreite: 20 bis 42 cm einstellbar Rückenteil: 40 cm bis 56 cm (mit Kopfstütze) Breite Rückenteil: 42 cm
Die Maße können etwas variieren (Handarbeit)
 
Waschen und Pflege
Der DidyTai kann bei 60 Grad in der Maschine gewaschen und schonend geschleudert werden. Den Wäschetrockner übersteht er auch, eine sehr hohe Trocknertemperatur schadet aber der Elastizität des Gewebes.
 
ABVERKAUF!
Second Hand - gebraucht, Vorführmodell, guter Zustand, NP 119,00 €   Der... mehr

Du hast Fragen zu unseren Produkten? Dann kannst Du uns gerne
• anrufen - das geht am schnellsten :-)
• im Chat schreiben
• eine email schreiben oder
• im Laden in Weinsberg vorbeikommen

Wir sind im ZWERGE.de Team alle selbst Eltern und beantworten Dir gerne Deine Fragen.

Du hast Fragen zu unseren Produkten? Dann kannst Du uns gerne • anrufen - das geht am... mehr
DIDYMOS
DIDYMOS
Didymos Tragetücher:
  • alle Garne sind aus kontrolliert biologischem Anbau
  • waschmaschinenfest bis 60 Grad
  • 3 Jahre Qualitätsgarantie
  • hautfreundliche, schwermetallfreie Farben, schweiß- und speichelfest
  • aufwendige Verarbeitung mit unterschiedlichen Garnen in Kette und Schuß, so dass die Tragetücher dauerhaft elastisch und weich im Griff bleiben
  • regelmäßige Kontrolle von Garnen und Gewebe druch unabhängige Institute
  • keine Herstellung in Biliglohnländern - Kinderarbeit ist ausgeschlossen.
  • Didymos Tragetücher werden in Deutschland gewebt. So bleiben Arbeitsplätze in traditionsreichen Textilregionen erhalten.
 
Was ist eine Kreuzköper-Bindung?
Die Kettfäden flotten abwechseld auf der Ober- und der Unterseite. Das Gewebe hat eine extrem hohe Schiebefestigkeit und zeichnet sich durch einen besonders vollen Griff aus. Vorder- und Rückseite erscheinen gleich. Die Elastizität ist in beiden Diagonalrichtungen gleich hoch.   
Die Keuzköperbindung ergibt gute, solide Tragetücher.
 
Was ist eine Jacquard-Webung?
bei Jacquard erfolgt die Flottung auf beiden Gewebeseiten, in Kette und Schuss variabel. In Griff und Schiebefestigkeit dem Kreuzköper sehr ähnlich, aber weicher und diagonal noch elastischer. Durch den Kontrast von Kett- und Schussatlas heben sich die Motive sehr deutlich vom Fond ab. Es können fast beliebige Muster gewebt werden. Vorder- und Rückseite zeigen das jeweils umgekehrte Farbenspiel.
Didymos Tragetücher: alle Garne sind aus kontrolliert biologischem Anbau... mehr