minimonkey Mini-Sling

Der Minisling von Minimonkey ist ein einfacher Sling. Er hat keine Ringe wie der klassische Ringsling. Das Gewicht liegt auf einer Schulter und es gibt keinen Hüftgurt.

Er kann als Bauchtrage (kleinere Babys) und Hüfttrage (für größere Babys) genutzt werden.

Aufgrund seines Packmaßes ist er ungeheuer praktisch für unterwegs. Im Freibad, beim Einkaufen, beim Plausch mit Nachbarn. Immer wenn Du eine schnelle Trage für kurze Tragezeiten brauchst.

Größe:

Der Minisling passt Deinem Baby ab Geburt bis ca. 15 kg.

Zusammengefaltet hat er ein Packmaß von 14 x 8 x 8 cm.

Gewicht: 

Der Minisling wiegt nur 175 g. Zusammengefaltet ist der Minisling ein kleines Beutelchen mit Aufhängung. Er passt so in jede Wickeltasche und in den Kinderwagenkorb. Und lässt sich griffbereit an der Gardarobe aufbewahren.

Material des Minimonkey Minisling

Der Minisling ist aus 100% Polyester und sehr dünn. Durch die Lochstruktur trocknet er sehr schnell und lässt auch an heißen Tagen viel Luft ans Baby und die Mama.

Außerdem eignet er sich hervorragend als Badesling.

Den Minisling gibt es in verschiedenen Farben.

Der Minisling und Dein Baby

Im Minisling kann Dein Baby die Anhock-Spreizhaltung einnehmen und wird im Rücken gut gestützt. 

Da der Sling keinen Hüftgurt hat, ist im Sling eine Sicherheitsschlaufe eingenäht. Ein Bein wird durch diese Schlaufe im Sling fixiert. So ist sichergestellt, dass Dein Tragling nicht nach unten wegrutschen kann. Das Polyestermaterial ist tatsächlich etwas rutschiger als Baumwolle und Co, so dass dieses Feature sinnvoll ist.

Im Nackenbereich ist der Sling leicht gepolstert. Eine verstellbare Schnalle sorgt für die richtige Nackenweite.

Komfortabel für die Eltern?

Der Sling wird auf einer Schulter getragen und hat keinen Hüftgurt. Daher liegt das ganze Gewicht Deines Babys auf einer Schulter. 

Du solltest den Sling gut anlegen und straffen, damit Dein Baby fest an Dir sitzt und Du keine Ausgleichshaltung einnimmst. Außerdem empfehlen wir Dir, die Seiten regelmäßig zu wechseln. Erfahrungsgemäß hat jeder eine Lieblingsseite zum Tragen ;-). Tausche trotzdem, um einer einseitigen Belastung vorzubeugen. 

Der Stoff lässt sich einfach über die Schulter auf den Oberarm ziehen, so dass das Gewicht auf der ganzen Schulter und breit auf dem Rücken verteilt wird. 

Mit der Schnalle auf dem Rücken und dem langen Gurtband, das gut zu erreichen ist, wird der Sling festgezogen. Die Schnalle ist flach und drückt nicht.

Anleitung für den Minimonkey Minisling:

Das Video ist sehr ausführlich und zeigt alle Aspekte, die beim Anlegen wichtig sind.

Pflege des Minislings:

Den Minsling kannst Du in der Waschmaschine bei max. 40 Grad waschen. 

Lieferumfang

Der Minisling kommt ohne Umverpackung mit einer kleinen gedruckten Anleitung auf der Banderole.

Minimonkey Minisling - FAQ

Wie lange kann ich im Minisling tragen?

Durch die einseitige Gewichtslast auf einer Schulter ist ein Sling eher für kurze Tragezeiten geeignet.  

Was ziehe ich meinem Baby im Minisling an?

Der Mini-Sling ist dünn und luftig. Kleide Dein Baby ganz normal. Achte darauf, dass die Beinchen gut geschützt sind - entweder vor Sonne oder vor Kälte. Und dass Dein Baby warme Füße hat.

Auch das Köpfchen sollte durch eine leichte Mütze oder einen Sonnenhut geschützt sein.

Wenn Du an kälteren Tagen unterwegs bist, nutze ein Tragecover oder eine Tragejacke um Euch zu wärmen.

Wenn Du die Trage als Aquasling nutzst, achte darauf, dass der Sling keinen Schutz vor der Sonne bietet. Im Freibad oder Badesee solltest Du daher auf zusätzlichen Sonnenschutz achten.

Ab wann kann ich den Minisling nutzen?

Du kannst den minimonkey Mini-Slingi ab Geburt nutzen. Er passt Deinem Baby ab Geburt. 

Was muss ich beim Minisling beachten?

  • Das Material ist rutschiger als Du es vielleicht von einer anderen Trage gewohnt bist.

  • Mach die ersten Versuche mit einem Teddybär oder einer Puppe, um mit dem Handling vertraut zu werden.

  • Achte auf die Anhock-Spreizhaltung

  • Das Rückenteil endet im Nackenbereich. Ziehe die Schnalle nur so fest, dass noch ein Finger breit Platz ist. So kann Dein Baby sein Köpfchen noch bewegen. Zur richtigen Position kannst Du auch unseren Blogartikel lesen

  • Straffe den Schnallensling so, dass Dein Baby nicht zusammensacken kann

  • Wechsle regelmäßig die Seiten

Hast Du Fragen zu dieser Trage? Ruf uns an oder schreib eine email an trageberatung@zwerge.de. 

 

Der Minisling von Minimonkey ist ein einfacher Sling . Er hat keine Ringe wie der klassische Ringsling. Das Gewicht liegt auf einer Schulter und es gibt keinen Hüftgurt. Er kann als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Minisling von Minimonkey ist ein einfacher Sling. Er hat keine Ringe wie der klassische Ringsling. Das Gewicht liegt auf einer Schulter und es gibt keinen Hüftgurt.

Er kann als Bauchtrage (kleinere Babys) und Hüfttrage (für größere Babys) genutzt werden.

Aufgrund seines Packmaßes ist er ungeheuer praktisch für unterwegs. Im Freibad, beim Einkaufen, beim Plausch mit Nachbarn. Immer wenn Du eine schnelle Trage für kurze Tragezeiten brauchst.

Größe:

Der Minisling passt Deinem Baby ab Geburt bis ca. 15 kg.

Zusammengefaltet hat er ein Packmaß von 14 x 8 x 8 cm.

Gewicht: 

Der Minisling wiegt nur 175 g. Zusammengefaltet ist der Minisling ein kleines Beutelchen mit Aufhängung. Er passt so in jede Wickeltasche und in den Kinderwagenkorb. Und lässt sich griffbereit an der Gardarobe aufbewahren.

Material des Minimonkey Minisling

Der Minisling ist aus 100% Polyester und sehr dünn. Durch die Lochstruktur trocknet er sehr schnell und lässt auch an heißen Tagen viel Luft ans Baby und die Mama.

Außerdem eignet er sich hervorragend als Badesling.

Den Minisling gibt es in verschiedenen Farben.

Der Minisling und Dein Baby

Im Minisling kann Dein Baby die Anhock-Spreizhaltung einnehmen und wird im Rücken gut gestützt. 

Da der Sling keinen Hüftgurt hat, ist im Sling eine Sicherheitsschlaufe eingenäht. Ein Bein wird durch diese Schlaufe im Sling fixiert. So ist sichergestellt, dass Dein Tragling nicht nach unten wegrutschen kann. Das Polyestermaterial ist tatsächlich etwas rutschiger als Baumwolle und Co, so dass dieses Feature sinnvoll ist.

Im Nackenbereich ist der Sling leicht gepolstert. Eine verstellbare Schnalle sorgt für die richtige Nackenweite.

Komfortabel für die Eltern?

Der Sling wird auf einer Schulter getragen und hat keinen Hüftgurt. Daher liegt das ganze Gewicht Deines Babys auf einer Schulter. 

Du solltest den Sling gut anlegen und straffen, damit Dein Baby fest an Dir sitzt und Du keine Ausgleichshaltung einnimmst. Außerdem empfehlen wir Dir, die Seiten regelmäßig zu wechseln. Erfahrungsgemäß hat jeder eine Lieblingsseite zum Tragen ;-). Tausche trotzdem, um einer einseitigen Belastung vorzubeugen. 

Der Stoff lässt sich einfach über die Schulter auf den Oberarm ziehen, so dass das Gewicht auf der ganzen Schulter und breit auf dem Rücken verteilt wird. 

Mit der Schnalle auf dem Rücken und dem langen Gurtband, das gut zu erreichen ist, wird der Sling festgezogen. Die Schnalle ist flach und drückt nicht.

Anleitung für den Minimonkey Minisling:

Das Video ist sehr ausführlich und zeigt alle Aspekte, die beim Anlegen wichtig sind.

Pflege des Minislings:

Den Minsling kannst Du in der Waschmaschine bei max. 40 Grad waschen. 

Lieferumfang

Der Minisling kommt ohne Umverpackung mit einer kleinen gedruckten Anleitung auf der Banderole.

Minimonkey Minisling - FAQ

Wie lange kann ich im Minisling tragen?

Durch die einseitige Gewichtslast auf einer Schulter ist ein Sling eher für kurze Tragezeiten geeignet.  

Was ziehe ich meinem Baby im Minisling an?

Der Mini-Sling ist dünn und luftig. Kleide Dein Baby ganz normal. Achte darauf, dass die Beinchen gut geschützt sind - entweder vor Sonne oder vor Kälte. Und dass Dein Baby warme Füße hat.

Auch das Köpfchen sollte durch eine leichte Mütze oder einen Sonnenhut geschützt sein.

Wenn Du an kälteren Tagen unterwegs bist, nutze ein Tragecover oder eine Tragejacke um Euch zu wärmen.

Wenn Du die Trage als Aquasling nutzst, achte darauf, dass der Sling keinen Schutz vor der Sonne bietet. Im Freibad oder Badesee solltest Du daher auf zusätzlichen Sonnenschutz achten.

Ab wann kann ich den Minisling nutzen?

Du kannst den minimonkey Mini-Slingi ab Geburt nutzen. Er passt Deinem Baby ab Geburt. 

Was muss ich beim Minisling beachten?

  • Das Material ist rutschiger als Du es vielleicht von einer anderen Trage gewohnt bist.

  • Mach die ersten Versuche mit einem Teddybär oder einer Puppe, um mit dem Handling vertraut zu werden.

  • Achte auf die Anhock-Spreizhaltung

  • Das Rückenteil endet im Nackenbereich. Ziehe die Schnalle nur so fest, dass noch ein Finger breit Platz ist. So kann Dein Baby sein Köpfchen noch bewegen. Zur richtigen Position kannst Du auch unseren Blogartikel lesen

  • Straffe den Schnallensling so, dass Dein Baby nicht zusammensacken kann

  • Wechsle regelmäßig die Seiten

Hast Du Fragen zu dieser Trage? Ruf uns an oder schreib eine email an trageberatung@zwerge.de. 

 

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 Minimonkey MINI Sling black Minimonkey MINI Sling black
35,00 € *
 Minimonkey MINI Sling white Minimonkey MINI Sling white
35,00 € *
 Minimonkey MINI Sling yellow Minimonkey MINI Sling yellow
35,00 € *
 Minimonkey MINI Sling grey Minimonkey MINI Sling grey
35,00 € *
 Minimonkey MINI Sling Camouflage Minimonkey MINI Sling Camouflage
40,00 € *